ICM

ICM 35331 Soviet-Afghan War, 1979-1988 Soviet motorized infantry

Soviet-Afghan War, 1979-1988 Soviet motorized infantry - Image 1
Maßstab: 1:35
Hersteller: ICM
Produktcode: icm35331
Aktuell verfügbar: verfügbar!
  • Überprüfen Sie das voraussichtliche Versanddatum
  • Überprüfen Sie die Preisentwicklung
  • Versandkostenliste ansehen
  • Produktrezensionen
€12.06 oder 8000 Pkte.

Enthält 20% MwSt.
beim Versand ins Land: Österreich
Um das Land zu ändern, klicken Sie hier

Grundinformationen

HerstellerICM
Produktcodeicm35331
Gewicht:0.07 kg
Ean:4823044401208
Maßstab1:35
Zum Katalog hinzugefügt:11.4.2005
Tags:Afghan-War-1979-1989 Russian-Cold-War-Infantry

Der Krieg in Afghanistan, auch als sowjetische Intervention in Afghanistan bekannt, wurde in den Jahren 1979-1989 geführt. Die Konfliktparteien waren die afghanische kommunistische Regierung, die in großem Umfang von der UdSSR unterstützt wurde, und Partisanentruppen (Mujahedin), die einer sowjetischen Intervention und einer weitreichenden Säkularisierung und Atheisierung des Staates nicht zustimmten. Die Mudschaheddin erhielten relativ schnell umfangreiche, wenn auch inoffizielle Hilfen aus den Vereinigten Staaten. Es wird angenommen, dass die sowjetische Seite jeweils etwa 100-120.000 Menschen in den Konflikt verwickelt hat. Menschen, während die Bestimmung der Zahl der Mudschaheddin sehr schwierig ist - meistens wird jedoch angenommen, dass sie einen zahlenmäßigen Vorteil gegenüber den sowjetischen Truppen hatten. Die unmittelbare Ursache des Konflikts war der Wunsch der UdSSR, ihre Rolle in Zentralasien und vor allem ihren Einfluss in Afghanistan zu stärken. Sowjetische Truppen, die in diesem Krieg kämpften, waren Teil der sogenannten Das begrenzte Kontingent der sowjetischen Streitkräfte in Afghanistan, das hauptsächlich aus den Streitkräften der 40. Armee bestand. Es ist erwähnenswert, dass die sowjetische Armee gleich zu Beginn des Krieges etwa 81.000 Mann in den Konflikt verwickelt war. Personen, ca. 2.400 gepanzerte Fahrzeuge (einschließlich Panzer) und ca. 500 Flugzeuge. Im Laufe der Zeit sind diese Kräfte erheblich gewachsen. Der Afghanistankrieg war wie der Vietnamkrieg ein klassisches Beispiel für einen Guerillakrieg, der zudem in einem für sowjetische Truppen definitiv ungünstigen Gelände ausgetragen wurde. Darüber hinaus waren die sowjetischen Soldaten schlecht ausgebildet, um einen solchen asymmetrischen Konflikt zu führen. Auch die sowjetische Ausrüstung und Doktrin, die für den umfassenden Konflikt in Mittel- und Westeuropa konzipiert waren, funktionierten nicht immer. Letztendlich endete der Krieg mit der Niederlage der Sowjetunion, die eine große und prestigeträchtige Niederlage erlitt. Es wird auch angenommen, dass der Krieg den Zusammenbruch der Sowjetunion beschleunigt hat. Die sowjetische Armee hat wahrscheinlich auch etwa 65.000 bis 70.000 Verwundete und Tote verloren.

Der Krieg in Afghanistan, auch als sowjetische Intervention in Afghanistan bekannt, wurde in den Jahren 1979-1989 geführt. Die Konfliktparteien waren die afghanische kommunistische Regierung, die in großem Umfang von der UdSSR unterstützt wurde, und Partisanentruppen (Mujahedin), die einer sowjetischen Intervention und einer weitreichenden Säkularisierung und Atheisierung des Staates nicht zustimmten. Die Mudschaheddin erhielten relativ schnell umfangreiche, wenn auch inoffizielle Hilfen aus den Vereinigten Staaten. Es wird angenommen, dass die sowjetische Seite jeweils etwa 100-120.000 Menschen in den Konflikt verwickelt hat. Menschen, während die Bestimmung der Zahl der Mudschaheddin sehr schwierig ist - meistens wird jedoch angenommen, dass sie einen zahlenmäßigen Vorteil gegenüber den sowjetischen Truppen hatten. Die unmittelbare Ursache des Konflikts war der Wunsch der UdSSR, ihre Rolle in Zentralasien und vor allem ihren Einfluss in Afghanistan zu stärken. Sowjetische Truppen, die in diesem Krieg kämpften, waren Teil der sogenannten Das begrenzte Kontingent der sowjetischen Streitkräfte in Afghanistan, das hauptsächlich aus den Streitkräften der 40. Armee bestand. Es ist erwähnenswert, dass die sowjetische Armee gleich zu Beginn des Krieges etwa 81.000 Mann in den Konflikt verwickelt war. Personen, ca. 2.400 gepanzerte Fahrzeuge (einschließlich Panzer) und ca. 500 Flugzeuge. Im Laufe der Zeit sind diese Kräfte erheblich gewachsen. Der Afghanistankrieg war wie der Vietnamkrieg ein klassisches Beispiel für einen Guerillakrieg, der zudem in einem für sowjetische Truppen definitiv ungünstigen Gelände ausgetragen wurde. Darüber hinaus waren die sowjetischen Soldaten schlecht ausgebildet, um einen solchen asymmetrischen Konflikt zu führen. Auch die sowjetische Ausrüstung und Doktrin, die für den umfassenden Konflikt in Mittel- und Westeuropa konzipiert waren, funktionierten nicht immer. Letztendlich endete der Krieg mit der Niederlage der Sowjetunion, die eine große und prestigeträchtige Niederlage erlitt. Es wird auch angenommen, dass der Krieg den Zusammenbruch der Sowjetunion beschleunigt hat. Die sowjetische Armee hat wahrscheinlich auch etwa 65.000 bis 70.000 Verwundete und Tote verloren.

Am Ende des Zweiten Weltkriegs hatte die Rote Armee, die bald (1946) in Sowjetarmee umbenannt wurde, ca. 9,8 Millionen Menschen in ca. 500 Divisionen verschiedener Typen aufgestellt. Diese Zahl wurde relativ schnell reduziert, aber während des Kalten Krieges (1945-1991) reichte die Gesamtzahl der sowjetischen Streitkräfte von etwa 2,8 bis etwa 5,3 Millionen Menschen. Mitte der 1980er Jahre, also während des Krieges in Afghanistan, zählten die sowjetischen Landstreitkräfte etwa 210 Divisionen, von denen bis zu 160 Divisionen motorisierte Infanteriedivisionen waren, die aus Wehrpflichtigen bestanden. Die motorisierte Schützendivision bestand aus drei Infanterieregimentern, einem Panzerregiment, einem selbstfahrenden Artillerie-Regiment und zahlreichen Unterstützungseinheiten, die sich vor allem durch eine relativ starke Flugabwehr aus Artillerie- und Raketensätzen auszeichneten. Die Grundwaffe des sowjetischen Infanteristen war damals das sehr erfolgreiche AK-47-Maschinengewehr, das später auf den AK-74-Standard modernisiert wurde. Die Unterstützungswaffen waren leichte und schwere Maschinengewehre. Gepanzerte Personentransporter mit Rädern (APCs) waren ein wichtiges Transportmittel, anfangs waren es BTR-152, später aber BTR-60, BTR-70 und BTR-80. Es wird davon ausgegangen, dass es um 1990 etwa 70.000 verschiedene Arten von Schützenpanzern in verschiedenen technischen Zuständen in der Sowjetarmee gab. Es ist erwähnenswert, dass die sowjetischen Einheiten während des Kalten Krieges in erster Linie für umfassende Konflikte mit der NATO ausgebildet wurden und Westeuropa als das wahrscheinlichste Einsatzgebiet angesehen wurde. In einem solchen Konflikt wurde angenommen, dass der Fortschritt der motorisierten Infanteriedivision in den ersten 3-4 Tagen der Operation 80 bis 100 Kilometer betragen würde.

Für ICM-Produkte gilt eine lebenslange Garantie und ein direkter Herstellerservice.
Auch wenn Sie den Artikel selbst beschädigen, können Sie einen Antrag auf Erhalt eines neuen Artikels stellen!
Füllen Sie einfach das Formular aus, das Sie unter der folgenden Adresse finden:
https://icm.com.ua/contacts/

Problem melden
Bewertungen unserer Kunden
Bewerten Sie das Produkt: Soviet-Afghan War, 1979-1988 Soviet motorized infantry
...
Zum Katalog hinzugefügt: 11.4.2005
Aktuell verfügbar: verfügbar!
  • das Produkt ist verfügbar
  • das Produkt ist nicht verfügbar
  • das Produkt ist nach individueller Bestellung verfügbar
  • Warenlieferung
  • nicht verfügbar
  • 1 Stück
  • 2 Stück
  • 3-5 Stück
  • 6-10 Stück
  • oben 10 Stück
Können wir ein Produkt beschaffen, das auf der Seite nicht vorhanden oder nicht verfügbar ist?
Optionales Zubehör

Maßstab: 1:35
Hersteller: FC ModelTrend
Produktcode: FCM37178
Verfügbarkeit: verfügbar!

€9.82 oder 6500 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: Archelaos Miniatures
Produktcode: ACH-AMA35021
Verfügbarkeit: verfügbar!

€4.74 oder 3100 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: Archelaos Miniatures
Produktcode: ACH-AMA35022
Verfügbarkeit: verfügbar!

€4.74 oder 3100 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: FC ModelTrend
Produktcode: FCM37181
Verfügbarkeit: verfügbar!

€9.82 oder 6500 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: IDAP Technology
Produktcode: IDA-PMI0376D
Verfügbarkeit: 2-8 Wochen

€55.03 oder 36600 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: IDAP Technology
Produktcode: IDA-PMI0377D
Verfügbarkeit: 2-8 Wochen

€55.03 oder 36600 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: IDAP Technology
Produktcode: IDA-PMI0378D
Verfügbarkeit: 2-8 Wochen

€55.03 oder 36600 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: IDAP Technology
Produktcode: IDA-PMI0380D
Verfügbarkeit: 2-8 Wochen

€55.03 oder 36600 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: IDAP Technology
Produktcode: IDA-PMI0386D
Verfügbarkeit: 2-8 Wochen

€55.03 oder 36600 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: Dragon
Produktcode: dra3805
Verfügbarkeit: verfügbar!

€15.09 oder 10000 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: EMP3D
Produktcode: EMP-35040205
Verfügbarkeit: verfügbar!

€3.03 oder 2000 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: EMP3D
Produktcode: EMP-35040206
Verfügbarkeit: verfügbar!

€3.03 oder 2000 Pkte.

ähnliche Produkte

Maßstab: 1:35
Hersteller: ICM
Produktcode: icm35637
Verfügbarkeit: 5-10 Werktage

€12.27 oder 8200 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: ICM
Produktcode: icm35501
Verfügbarkeit: verfügbar!

€12.14 oder 8100 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: ICM
Produktcode: icm35031
Verfügbarkeit: verfügbar!

€12.51 oder 8300 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: ICM
Produktcode: icm35636
Verfügbarkeit: verfügbar!

€12.22 oder 8100 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: Zebrano
Produktcode: ZBR-ZF35016
Verfügbarkeit: verfügbar!

€35.81 oder 23800 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: Trumpeter
Produktcode: tru00433
Verfügbarkeit: 2-8 Wochen

€15.03 oder 10000 Pkte.

Maßstab: 1:35
Hersteller: CMK
Produktcode: CMF35073
Verfügbarkeit: verfügbar!

€18.27 oder 12100 Pkte.

Maßstab: 1:32
Hersteller: Mars
Produktcode: MRS32003
Verfügbarkeit: verfügbar!

€28.17 oder 18700 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: Mars
Produktcode: MRS72002
Verfügbarkeit: verfügbar!

€8.48 oder 5600 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: Ultima Ratio
Produktcode: ULT-7202
Verfügbarkeit: verfügbar!

€18.80 oder 12500 Pkte.

Maßstab: 1:32
Hersteller: Mars
Produktcode: MRS32002
Verfügbarkeit: verfügbar!

€28.17 oder 18700 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: Germania-Figuren
Produktcode: GER-72-CW-1250
Verfügbarkeit: verfügbar!

€25.62 oder 17000 Pkte.