Italeri

Italeri 6024 Greek Infantry

Greek Infantry - Image 1
Maßstab: 1:72
Hersteller: Italeri
Produktcode: ita6024
Aktuell verfügbar: zurzeit nich verfügbar
Zuletzt verfügbar: 31.12.2005
  • Überprüfen Sie das voraussichtliche Versanddatum
  • Überprüfen Sie die Preisentwicklung
  • Versandkostenliste ansehen
  • Produktrezensionen
€4.32 oder 2900 Pkte.

Enthält 20% MwSt.
beim Versand ins Land: Österreich
Um das Land zu ändern, klicken Sie hier

Wenn das Produkt zurzeit nicht verfügbar ist, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Feld unten ein,
Sie werden automatisch benachrichtig, wenn das Produkt wieder verfügbar wird.

Können wir ein Produkt beschaffen, das auf der Seite nicht vorhanden oder nicht verfügbar ist?

Grundinformationen

HerstellerItaleri
Produktcodeita6024
Maßstab1:72
Zum Katalog hinzugefügt:30.10.2004
Tags:Greek-Ancient-Army

Die griechische Phalanx entstand vermutlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Es war eine Kampfformation schwer bewaffneter Infanterie, gebildet aus Hopliten, die sich zum Kampf in Reihen aufstellten, deren Zahl während der griechisch-persischen Kriege (500 / 499-449 v. Chr.) Von 8 bis 16 reichte. Die Phalanx war a geschlossen (geschlossen) ), bei der sich Soldaten gegenseitig mit Schilden bedeckten. Es ging in erster Linie von der Verwendung von Nahkampfwaffen (Speer oder Schwert) aus und marginalisierte, besonders zu Beginn, die Verwendung einer Wurfwaffe. Im 5. Jahrhundert v. Chr. war der Hoplit mit einem hölzernen Bronzeschild (griechisch Hoplon - daher der Name eines in einer Phalanx kämpfenden Soldaten) bewaffnet, auf dem Kopf trug er einen Bronzehelm (oft vom korinthischen Typ) und den sogenannten Athletenrüstung ebenfalls aus Bronze. Es gab jedoch auch Segeltuchrüstungen. Damals wurden Hoplitenbeine fast immer mit Beinschienen geschützt. Die offensive Bewaffnung bestand hauptsächlich aus einem Speer und einem kurzen einschneidigen Schwert (griechisch: machaira) oder einem zweischneidigen Schwert (griechisch: xiphos). Die Phalanx verschaffte der griechischen Polis während der Kriege von 500 / 499-449 v. Chr. einen enormen militärischen Vorteil gegenüber den Truppen des Persischen Reiches und wurde auch später, z. es begann sich zu entwickeln, zum Beispiel als Ergebnis der Reformen des Iphikrates in Athen. Es wird allgemein angenommen, dass Sparta im 5. Jahrhundert v. Chr. die beste Armee unter den griechischen Polis hatte, deren Hopliten am häufigsten mit dem griechischen Buchstaben Lambda auf dem Hoplon auf das Schlachtfeld zogen – von Lakedemon, einem anderen Namen für ihre Heimat. Basierend auf den Fundamenten der griechischen Phalanx im 4. Jahrhundert v. Chr. führten Philipp II. von Mazedonien und Alexander der Große die mazedonische Phalanx auf den Schlachtfeldern ein.

Problem melden
Bewertungen unserer Kunden
Bewerten Sie das Produkt: Greek Infantry
...
Zum Katalog hinzugefügt: 30.10.2004
Aktuell verfügbar: zurzeit nich verfügbar
  • das Produkt ist verfügbar
  • das Produkt ist nicht verfügbar
  • das Produkt ist nach individueller Bestellung verfügbar
  • Warenlieferung
  • nicht verfügbar
  • 1 Stück
  • 2 Stück
  • 3-5 Stück
  • 6-10 Stück
  • oben 10 Stück
Können wir ein Produkt beschaffen, das auf der Seite nicht vorhanden oder nicht verfügbar ist?
ähnliche Produkte

Maßstab: 54mm
Hersteller: El Viejo Dragon
Produktcode: ELV-CG108
Verfügbarkeit: verfügbar!

€25.12 oder 16700 Pkte.