Tamiya

Tamiya 61508 Focke-Wulf Fw190 A-3

Focke-Wulf Fw190 A-3 - Image 1
Maßstab: 1:48
Hersteller: Tamiya
Produktcode: tam61508
Aktuell verfügbar: zurzeit nich verfügbar
Zuletzt verfügbar: 11.3.2017
  • Überprüfen Sie das voraussichtliche Versanddatum
  • Überprüfen Sie die Preisentwicklung
  • Versandkostenliste ansehen
  • Produktrezensionen
€34.28 oder 21700 Pkte.

Enthält 20% MwSt.
beim Versand ins Land: Österreich
Um das Land zu ändern, klicken Sie hier

Wenn das Produkt zurzeit nicht verfügbar ist, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Feld unten ein,
Sie werden automatisch benachrichtig, wenn das Produkt wieder verfügbar wird.

Können wir ein Produkt beschaffen, das auf der Seite nicht vorhanden oder nicht verfügbar ist?

Grundinformationen

HerstellerTamiya
Produktcodetam61508
Gewicht:0.32 kg
Ean:4950344615087
Maßstab1:48
Zum Katalog hinzugefügt:25.5.2006
Tags:Focke-Wulf-Fw-190

Die Focke-Wulf Fw-190 ist ein deutsches, einmotoriges Ganzmetall-Jagdflugzeug mit überdachter Kabine im Tiefdecker-Design des Zweiten Weltkriegs. Die Piloten hielten die Fw-190 für ein besseres Flugzeug als die Messerschmitt Bf-109. Ein freistehender Tiefdecker mit einer funktionierenden Fw-190-Beschichtung wurde vom Luftfahrtministerium in Auftrag gegeben und im Herbst 1937 montiert. Kurt Tank unterbreitete zwei Antriebsvorschläge – den ersten mit einem flüssigkeitsgekühlten Daimler-Benz-Motor DB 601 und den zweiten mit dem neuen Sternmotor BMW 139. Letzterer wurde ausgewählt, und die im Frühjahr 1938 begonnenen Arbeiten wurden von Obering geleitet R. Blaser. Der erste Prototyp der Fw-190V1 war im Mai 1939 fertig und wurde am 1. Juni 1939 von Kapitän Hans Sander in Bremen geflogen. Der zweite Prototyp, die FW-190V2, bewaffnet mit zwei MG131- und zwei MG17-Maschinengewehren – alle im Kaliber 7,92 mm – flog im Oktober 1939. Um den Luftwiderstand zu reduzieren, wurden beide mit einem Tunnel-Lufteinlass in der Propellerkappe ausgestattet, Probleme mit der Überhitzung des Motors führten jedoch zu einer Rückkehr zum bewährten NACA-Schilddesign. Bevor die Tests dieser Prototypen endgültig begannen, war bereits die Entscheidung getroffen worden, den BMW 139-Motor durch einen stärkeren, aber längeren und schwereren BMW 810 zu ersetzen. Dies erforderte viele Änderungen, die Verstärkung der Struktur und die spätere Verschiebung der Kabine eine Quelle von Problemen mit dem Schwerpunkt. Der Vorteil war die Beseitigung von Problemen mit Abgasdurchdringung und Überhitzung des Kabineninnenraums aufgrund seiner direkten Nähe zum Motor des BMW 139. Der dritte und vierte Prototyp wurden aufgegeben, und die Fw-190V5 mit dem neuen Motor wurde zu Beginn fertiggestellt von 1940. Später erhielt es Flügel mit einer um einen Meter vergrößerten Spannweite (von ursprünglich 9,5 m), was es 10 km / h langsamer machte, aber die Steiggeschwindigkeit erhöhte und die Manövrierfähigkeit verbesserte. Es war mit Fw-190V5g gekennzeichnet, und die Variante mit dem kürzeren Flügel war Fw-190V5k. Die ersten sieben Maschinen der Informationsserie Fw-190A-0 hatten einen kurzen Flügel, der Rest einen längeren. Die erste in Le Bourget stationierte operative Einheit mit der Fw-190 - 6./JG 26 erklärte im August 1941 ihre Einsatzbereitschaft, und ab dem ersten Treffen des neuen Jägers mit der britischen Supermarine Spitfire wurde ihr Vorteil gegenüber ihnen deutlich. Während des Krieges wurden etwa ein Dutzend Versionen dieses großartigen Flugzeugs gebaut. Die Maschinen der "A"-Version dienten zusammen mit etwa einem Dutzend Modernisierungen als Kampfflugzeuge. Die mit "B" und "C" gekennzeichneten Versionen waren nur Prototypen von Höhenjägern, die für den Kampf gegen strategische Bomber bestimmt waren, aber sie gingen nicht in die Serienproduktion. Die "D"-Variante wurde als einziges Fw-190-Flugzeug von dem neuen 1750 PS starken Jumo 213A-Motor angetrieben und war die deutsche Antwort auf die P-51 Mustang. Der neue Motor verlängerte den Rumpf um mehrere Dutzend Zentimeter. Auch diese Variante erfüllte hauptsächlich Jagd- und Höhenjägeraufgaben. Zahlreiche Varianten der "F"-Version wurden als Jagdbomber zur direkten Unterstützung des Schlachtfeldes eingesetzt. Die "G"-Version spielte die gleiche Rolle wie die "F"-Version, hatte aber eine größere Reichweite. Während des gesamten Krieges wurden über 20.000 Exemplare dieses eines der besten Jagdflugzeuge des Zweiten Weltkriegs produziert. Technische Daten (Version Fw-190A-8): Länge: 9m, Spannweite: 10,51m, Höhe: 3,95m, Höchstgeschwindigkeit: 656km/h, Steiggeschwindigkeit: 15m/s, maximale Reichweite: 800km, maximale Decke 11410m, Bewaffnung : feste 2 MG131 13-mm-Maschinengewehre und 4 MG151 20-mm-Kanonen (2 MG 151 / 20E-Kanonen für die D-9-Version).

Problem melden
Bewertungen unserer Kunden
Bewerten Sie das Produkt: Focke-Wulf Fw190 A-3
...
Zum Katalog hinzugefügt: 25.5.2006
Aktuell verfügbar: zurzeit nich verfügbar
  • das Produkt ist verfügbar
  • das Produkt ist nicht verfügbar
  • das Produkt ist nach individueller Bestellung verfügbar
  • Warenlieferung
  • nicht verfügbar
  • 1 Stück
  • 2 Stück
  • 3-5 Stück
  • 6-10 Stück
  • oben 10 Stück
Können wir ein Produkt beschaffen, das auf der Seite nicht vorhanden oder nicht verfügbar ist?
Optionales Zubehör
-25%

Maßstab: 1:48
Hersteller: Quick Model Details
Produktcode: QMTM48017
Verfügbarkeit: verfügbar!

€7.92 €5.92
oder 5300 Pkte.

-25%

Maßstab: 1:48
Hersteller: Quick Model Details
Produktcode: QMTM48018
Verfügbarkeit: verfügbar!

€7.92 €5.92
oder 5300 Pkte.

-25%

Maßstab: 1:48
Hersteller: Quick Model Details
Produktcode: QMTM48016
Verfügbarkeit: verfügbar!

€7.92 €5.92
oder 5300 Pkte.

-25%

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: edu48560
Verfügbarkeit: verfügbar!

€13.11 €9.82
oder 8700 Pkte.

-25%

Maßstab: 1:48
Hersteller: Dream Model
Produktcode: DMO-CDM48018
Verfügbarkeit: verfügbar!

€17.22 €12.90
oder 11400 Pkte.

-25%

Maßstab: 1:48
Hersteller: Montex
Produktcode: MT-KAM48138
Verfügbarkeit: verfügbar!

€23.01 €17.24
oder 15300 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: HGW Models
Produktcode: HGW481003
Verfügbarkeit: verfügbar!

€4.39 oder 2900 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: eduEX500
Verfügbarkeit: verfügbar!

€5.76 oder 3800 Pkte.

Hersteller: Kagero
Produktcode: KAG-MON-3006
Verfügbarkeit: verfügbar!

€28.44 oder 16100 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: eduEX054
Verfügbarkeit: verfügbar!

€4.26 oder 2800 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: eduFE214
Verfügbarkeit: verfügbar!

€6.69 oder 4400 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: eduEX505
Verfügbarkeit: verfügbar!

€5.76 oder 3800 Pkte.

ähnliche Produkte

Maßstab: 1:48
Hersteller: Tamiya
Produktcode: tam61037
Verfügbarkeit: verfügbar!

€22.72 oder 14400 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: edu82144
Verfügbarkeit: verfügbar!

€37.13 oder 24700 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: edu82141
Verfügbarkeit: verfügbar!

€34.76 oder 23100 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Hasegawa
Produktcode: hasJT90
Verfügbarkeit: auf Bestellung

€44.24 oder 29400 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: Heller
Produktcode: hlr56235
Verfügbarkeit: verfügbar!

€12.51 oder 8300 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: Tamiya
Produktcode: tam60766
Verfügbarkeit: verfügbar!

€13.21 oder 8400 Pkte.

Maßstab: 1:33
Hersteller: Betexa
Produktcode: BET218
Verfügbarkeit: verfügbar!

€9.27 oder 6200 Pkte.

Maßstab: 1:48
Hersteller: Eduard
Produktcode: edu82145
Verfügbarkeit: verfügbar!

€34.76 oder 23100 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: Eduard
Produktcode: edu70112
Verfügbarkeit: verfügbar!

€14.61 oder 9700 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: Plastyk
Produktcode: PLK013
Verfügbarkeit: verfügbar!

€3.74 oder 2500 Pkte.

Maßstab: 1:32
Hersteller: Revell
Produktcode: rev03874
Verfügbarkeit: verfügbar!

€53.19 oder 35300 Pkte.

Maßstab: 1:72
Hersteller: IBG
Produktcode: IBG72548
Verfügbarkeit: verfügbar!

€44.50 oder 29600 Pkte.